Datenschutzerklärung

X

Datenschutzerklärung

Gültig ab: 12. Januar 2016

Vertraulichkeit und Integrität im Umgang mit allen uns anvertrauten Daten
ist für uns selbstverständlich.

Taitara verfolgt ein durch Gebühren finanziertes Geschäftsmodell. Dadurch haben wir kein Interesse daran, Daten zu erheben, die nicht ausschließlich dem sicheren und komfortablen Betrieb von taitara dienen.

Geltungsbereich

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Internetdienst „taitara“ (i.F. „Dienst“), betrieben durch die UNIMEDIA webservice GmbH (i.F. „Betreiber“).

Verschlüsselung

Alle Zugriffe auf taitara sind zu Ihrer Sicherheit mit einer 256-Bit-Verschlüsselung gesichert. Sie erkennen eine aktive Verschlüsselung an der üblicherweise grünen Darstellung, sowie der Anbieterkennzeichung (UNIMEDIA webservice GmbH) in der Adressleiste Ihres Browsers.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät des Nutzers spezifische, benutzerbezogene Informationen zu speichern.
Taitara setzt Cookies ein, um Sie beim sequenziellen Aufruf mehrerer Seiten als einen Nutzer wiedererkennen zu können. Dazu wird ein Cookie erstellt, der eine zufällige SessionID enthält. Zusätzlich erhalten Sie einen Cookie, der einen zufälligen CSRF-Token enthält. Dieser dient Ihrer Sicherheit zum Schutz gegen eine Cross-Site-Request-Forgery (siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Cross-Site-Request-Forgery).
Durch den Webanalysedienst können weitere Cookies genutzt werden (siehe: Webanalysedienst).
Sie können den Einsatz von Cookies verhindern, indem Sie entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Der Betreiber weist allerdings darauf hin, dass die Funktionalität von taitara ohne Cookies eingeschränkt ist.

Webanalysedienst

Taitara verwendet den Webanalysedienst Piwik zur Analyse der Nutzung von taitara. Dazu werden die durch einen Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird dabei umgehend anonymisiert. Der Betreiber nutzt die erhoben Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung der Zugriffe auf taitara sowie der Optimierung des Angebotes. Eine Übermittlung der Daten an Dritte findet nicht statt.

Widerspruch

Externe Dienste

Taitara bindet auf einigen Seiten Kartenmaterial über die Google Maps API ein. Google Maps und die zugehörige API werden von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Bei der Nutzung von Google Maps werden durch Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Genaue Informationen über die Datenverarbeitung durch Google entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: https://www.google.com/privacypolicy.html.

Zugriffsdaten

Der Betreiber erhebt bei jedem Aufruf von taitara die Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, die auf dem Server gespeichert ist. Zu den Zugriffsdaten gehören:

Der Betreiber verwendet die Protokolldaten ausschließlich zur Sicherstellung der Systemsicherheit. Eine Übermittlung der Daten an Dritte findet nicht statt. Der Betreiber behält sich vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung aufgrund konkreter Anhaltspunkte besteht.

Auskunft, Änderungen, Löschung

Der Nutzer hat jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Darüber hinaus hat er das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Fragen?

Wir wollen, dass Sie ein gutes Gefühl bei der Nutzung von taitara haben, deshalb fordern wir Sie auf, sich bei Fragen direkt ans uns zu wenden (0471 504 63 63 oder datenschutz@taitara.com).
Wir beantworten Ihre Fragen und helfen Ihnen gerne weiter.

Hintergrund: Joel Leonard Wimbleton
ein UNIMEDIA webservice